Theologische:r Referent:in gesucht

Das Evangelische Jugendreferat Köln und Region ist eine Facheinrichtung des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region zur Förderung und Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit in den zugehörigen 54 Gemeinden und 4 Kirchenkreisen und die Geschäftsstelle der Evangelischen Jugend in Köln und Umgebung.

Wir suchen ab 1.März 2023 eine/n

Theologische/n Referenten (m/w/d)
(20 Std/ Woche)

die/der mit theologischer Fachkompetenz und kreativen Ideen spirituelle Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit gestaltet.

  • Ihre Aufgaben:
    • Theologischer Ansprechpartner der Kinder- und Jugendarbeit im Evangelischen Kirchenverband gegenüber Vertreter:innen anderer Kirchen und für die Pfarrkonvente der vier Kölner Kirchenkreise
    • Weiterführung bestehender und Entwicklung neuer jugendkirchlicher Projekte und Jugendgottesdienstformen
    • Einbringen theologischer und spiritueller Aspekte bei Fortbildungen für Ehrenamtliche und Hauptberufliche
    • Durchführung von spirituellen Angeboten bei Großveranstaltungen des Jugendreferates z.B. (Kirchentag, Jugendkreuzweg, Ehrenamtlichen-Danke, etc.)
    • Vernetzung und Beratung der Kirchengemeinden in Köln und Region in Bezug auf Jugendgottesdienstformate
    • Kooperation mit den anderen Bildungseinrichtungen im Kirchenverband

 

  • Wir bieten:
    • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit vielfältigen Möglichkeiten zur eigenständigen Gestaltung
    • Ein engagiertes Team mit vielfältigen Qualifikationen (zurzeit 16 Mitarbeiter:innen) unter einer pädagogische Leitung
    • Eine Vergütung nach BAT-KF inklusive Jahressonderzahlung
    • Zusatzversorgungskasse und kostengünstiges Job-Ticket
    • Einen attraktiven und gut ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler Lage

 

  • Ihr Profil:
    • Ein abgeschlossener Hochschulabschluss (Evangelische Theologie; Religions- oder Gemeindepädagogik) oder vergleichbare Qualifikation
    • Berufserfahrung im Arbeitsfeld evangelischer Jugendarbeit
    • ausgeprägte Kommunikationsstärke
    • Teamfähigkeit
    • Begeisterungsfähigkeit, Freude an Innovationen und neuen Ideen
    • Organisatorische Fähigkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16. Februar 2023 ausschließlich per E-Mail als PDF-Datei an

Ulrike van Lengerich,

Evangelisches Jugendreferat,

Kartäuserwall 24 b,

50678 Köln,

unter der Telefonnummer 0221 – 93 18 01 15 oder Ulrike.van_lengerich@ekir.de

X
Skip to content